Allgemeine Regeln

Verantwortlicher: 

 

(Department Director)

Sektionsleiter

Mediensektion

(PSN Name) Schotte555 

Discord: Schotte555 #5198

Dies hier beinhalten nur die Allgemeinen Regeln der Multigaming Console Competion League.

 

Sollten Allgemeine Fragen zu unseren Regeln geben, oder zur MCCL dann schaut hier nach (MCCL Support)

Der Discord Server ist die PS4 Multigaming Community, das ebenfalls von der MCCL genutzt wird.

 

Wenn Schreibfehler, Fehlermeldungen etc. zu finden sind, meldet euch über Discord bei einem MCCL Organisator.

MCCL Regelwerk als PDF 

Inhaltsverzeichnis

 

Vorwort

1 - Support

2 - MCCL Organisatoren / Leitung

3 - Gewinnausschüttung

 

§1 Allgemeines

§1.1.1 Geltungsbereich

§1.1.2 Fairplay

§1.1.4 Anmeldevoraussetzung 

§1.1.5 Anmeldegebühren

§1.1.6 Widerruf der Anmeldegebühr

§1.1.7 Teamanmeldung

§1.1.8 Teampflichten

§1.1.9 Ein Turnier pro Team

§1.2.0 Turnierphasen

§1.2.1 Casten / Streamen der MCCL

§1.2.2 Die Schuldfrage

§1.2.3 Kommunikation der MCCL


 

§2 Turnier, Saison & Match Regelungen

§2.1.1 Ping

§2.1.2 Match Protest

§2.1.3 Matchabbruch

§2.1.4 Server Probleme

§2.1.5 Verspätung / Nichterscheinen des Gegners

§2.1.6 Rehost / Spielerverlust

§2.1.7 Ergebnis Aufzeichnung


 

§3 Strafen / Sanktionen der MCCL

§3.1.1 Missachtung des Geltungsbereichs

§3.1.2 Das Brechen des Fairplays

§3.1.3 Fehlerhafte Anmeldedaten 

§3.1.4 Missachtung der Team Pflichten

§3.1.5 Heimliche Live Übertragung

§3.1.6 Team/Spieler verlässt vorzeitig das Match

§3.1.7 Zuschauermodus (Spectator)

§3.1.8 Spielen mit nicht Spielberechtigten/Angemeldeten Spielern

§3.1.9 Versäumen der Ergebnis Aufzeichnung

§3.2.0 Erhöhung des Pings und Ping Probleme

§3.2.1 Vorsätzliche Erhöhung des Pings

§3.2.2 Verspäteter Match Protest

§3.2.3 Unsportliches Verhalten eines Spielers in Matches

§3.2.4 Cheaten außerhalb der MCCL

§3.2.5 Nicht vom Regelwerk erfasste Situationen

Vorwort

 

1) - Support

Falls es Fragen zum Regelwerk gibt, Probleme beim Verständnis, oder Fehler im Regelwerk zu finden sind. Kann man die MCCL ganz einfach über unseren Discord Server kontaktieren.

 

Discord

 

2) - MCCL Organisatoren / Leitung

Bei Vorkommnissen, die nicht durch dieses Regelwerk abgedeckt sind, behält sich die MCCL jedes Recht vor, bei sofortigen Geschehen eigene Regelungen sofort in Kraft zu setzen. Strafen liegen im Ermessen der jeweiligen Organisatoren und müssen sofern nicht zwingend erforderlich weitergehend erläutert werden.

 

3) - Gewinnausschüttung

In vielen Turnieren der MCCL gibt es von sogenannten Preispools, nicht in jedem Turnier ist dies gegeben. Das Auszahlen solcher Gewinnsummen ist nur an Personen ab 18 Jahren gestattet, bzw erfolgt nur an solche die sich Ausweisen. Und dies wird auch nur von den Organisatoren erfragt.

§1 Allgemeines

1- Die MCCL erwartet Reifes und Soziales Verhalten. Alle Spieler und Teilnehmer unserer Community, Turniere etc. haben das Recht, fair und mit dem nötigen Respekt behandelt zu werden. Ist dies nicht gegeben, und/oder einzelne Personen/Teams verstoßen dagegen, so ist/wird es als unsportliches Verhalten gewertet/anzusehen.

 

2- In der MCCL hat jedes Team dafür sorge zu tragen das alle Spieler aus dem DACH Raum stammen.

Deutschland, Österreich, Schweiz, sowie auch deutsch sprechen & verstehen können.

 

3- Schriftliche & Verbale Attacken auf MCCL Teilnehmer, Organisatoren, Admins, Moderatoren ob Privat, auf unserem Discord Server, oder anderen Plattformen sind strikt untersagt.

Diskriminierung, Beleidigungen, Belästigungen, Rassismus, Sexismus, Hassreden sind strikt untersagt.

Das Ausgrenzen aufgrund von Hautfarbe, Religion, Geschlecht sind strikt untersagt.

4- Die Kommunikation findet ausschließlich auf dem Discord Server des GRSU Community Netzwerk statt, dort wird einem sobald man sich einem Organisator zu erkennen gegeben hat dem MCCL Bereich zugänglich gemacht.



 

§1.1.1 - Geltungsbereich

Mit der Anmeldung zu einem Turnier etc. der Multigaming Console Competion League akzeptiert man Automatisch das Regelwerk.

§1.1.2 - Fairplay 

1- Das nutzen von Cheats, Bugs, Glitches, Exploits, Maus & Tastatur Rapid Fire Controller, Titan One Adapter, Cronus, Max Macro etc. sowie jegliche Art von Schummel-software/hardware sind ausdrücklich untersagt und führen zu einem Ausschluss aus der MCCL.

 

2- Das nutzen von Scuf Controller, Elite Controller, Razer Controller etc. sind gestattet.

 

§1.1.3 - Teilnahmevoraussetzung

1- Jedes Team muss die mindestgröße an Teilnehmer erreicht haben.

 

2- Um allgemein überhaupt an einem MCCL Turnier teilzunehmen muss man sich zuerst registrieren und danach in der “Teamregistrierung” das Team eintragen und registrieren-



 

§1.1.4 - Anmeldegebühren

1- Wenn Anmeldegebühren in einem Turnier der MCCL anfallen werden diese Ausdrücklich von der Turnierleitung sowie von der MCCL ausdrücklich vorher bekannt gegeben sowie deutlich gekennzeichnet.

( Nicht in jedem Turnier sind Anmeldegebühren angesetzt )

 

2- Die Anmeldegebühr für das Team muss vor dem Start auf dem Konto der MCCL verifiziert worden sein.

 

3- Die Zahlungen sind nur durch Paypal möglich. Die jeweiligen Links findet ihr in den zugehörigen Turnier Bereichen.

 


 

§1.1.5 - Widerruf der Anmeldegebühr

Das Team kann die Teilnahme am Turnier jederzeit widerrufen. Die Anmeldegebühr kann bis mindestens 10 Tage vor Start des Turnieres zurück  überwiesen werden. Danach ist es leider nicht mehr möglich.

 

§1.1.6 - Teamanmeldung

1- Bei der Anmeldung des Teams ist sorge zu tragen das alle Daten wahrheitsgemäß und vollständig sind.

 

2- Bei Veränderungen ist sofort dem jeweiligen Organisator bescheid zu geben

 

3- Das nachtragen von Daten während der Anmeldephase eines Turniers ist gestattet, nach Beendigung dieser Phase ist es nicht mehr möglich.

 

4- Nur Angemeldete Spieler der Teams sind berechtigt an der MCCL teilzunehmen bzw. an das jeweilige Turnier.

 

5- Man kann in seiner Teamaufstellung abhängig von der benötigten Anzahl an Hauptspielern, maximal die gleiche Anzahl an Ersatzspielern angeben diese sind bei der Anmeldung entsprechend zu kennzeichnen.

 

6- Das Team hat sich unter folgenden Link durch ihren Team Leader/Clan Leader zu registrieren: https://www.ghostreconspecopsunit.de/teamregistrierung

( Fragen zur genauen Registrierung und den Vorgang findet man im FAQ, sofern das nicht geholfen hat kann man ebenfalls die jeweiligen Organisatoren fragen. )

 

§1.1.7 - Teampflichten

Die Spieler und Teams sind für ihre Organisation selbst verantwortlich. Die Teamleiter sind mitverantwortlich, dass die Daten und Verhaltensweisen ihrer Spieler dem Regelwerk entsprechen.


 

§1.1.8 - Ein Turnier pro Team

1- Jedes Team darf sich nur einem offenem Turnier anschließen (sich anmelden).

 

2- Das gleichzeitige teilnehmen an mehreren Turnieren der MCCL ist nicht gestattet.


 

§1.2.0 - Turnierphasen

Es gibt folgende Phasen vor dem eigentlichen Turnierbeginn.

 

Turnierphase:

In der Anmeldephase können sich wie der Name sagt Teams zu einem unserer Turnieren anmelden.

 

Trainingsphase:

In der Trainingsphase geben wir unsererseits allen Teams nochmal in ruhe die Möglichkeit sich auf das Turnier vorzubereiten.

 

Turnierbeginn:  Ab dem festgelegten Datum / Uhrzeit beginnt das Turnier.




 

§1.2.1 - Casten / Streamen der MCCL

1- Die MCCL hat Hauseigene Streamer für Live-Übertragungen zur Verfügung, diese sowie offizielle Streaming Partner der MCCL genießen das Vorrecht jedes Turnier - und Ligaspiel streamen/casten zu dürfen.

 

2- Bei der Auswahl welches Spiel gestreamt wird müssen unsere Streamer und offiziellen Streaming Partner der MCCL keine Zustimmung der jeweils betroffenen Teams einholen. 

 

3- Die betroffenen Teams müssen jedoch vom Streamer bzw. eines Organisators 24 std. vor dem Spielstart informiert werden.

 

4- Organisatoren können auf Wunsch eines Teams einem Match beiwohnen. (Solange dies per Zuschauermodus möglich ist)

§1.2.2 - Die Schuldfrage

Wir gehen von der Unschuld eines jeden Spielers aus, bis das Gegenteil eindeutig bewiesen ist.

§1.2.3 - Kommunikation der MCCL

1- Die Kommunikation der MCCL sowie allgemein die Teilnehmer mit den Organisatoren erfolgt über den Offiziellen Discord Server.

 

2- Interne Teamabsprachen, und Match Kommunikation können die Teams ganz nach belieben selbst entscheiden.

 

Link: Discord.gg/dZYjFW7

§2.0 - Turnier, Saison & Match Regelungen

§2.1.1 - Ping 

Spieler haben dafür zu sorgen dass ihre Verbindung so gut wie möglich in betrieb ist und der Ping nicht über 120ms steigt.


 

§2.1.2 - Match Protest

1- Nur die beiden Teams, die an dem Match teilnehmen, dürfen einen Protest im ausgewiesenen Discord Kanal einlegen.

 

2- Ein Matchprotest muss innerhalb eines Matches oder davor eingereicht werden, ausführliche Gründe zum Match Protest müssen hierbei angegeben sein. Sobald ein Match beendet ist gilt es als gespielt und zählt mit sofortiger Wirkung.

 

3- Der Protest wird im ausgewiesenen Discord Kanal eingereicht, dazu werden die Organisatoren mit: @MCCLOrganisator markiert und benachrichtigt.

§2.1.3 - Matchabbruch 

Sollte das Match abgebrochen werden/werden müssen, so muss in jedem Falle ein Ticket im Discord Kanal des jeweiligen Turnieres eingelegt werden.

 


 

§2.1.4 - Serverprobleme

Stürzt der Server während der Runde ab wird das Match komplett neu gestartet.


 

§2.1.5 - Verspätung / Nichterscheinen des Gegners

1- Sollte nach erfolgtem Map Ban ein Team nicht dem Spiel beitreten, ist das anwesende Team dazu verpflichtet, 15 Minuten zu warten.

 

2- Sollte ein Team nach 15 Minuten des geplanten Matchbeginns nicht anwesend und spielbereit sein, so gilt das Match als Verloren. 

 

3- Das Nichterscheinen beider Teams wird als unentschieden gewertet und mit 0 Punkten für beide Teams eingetragen. 

 

4- Sollte sich ein Team also Verspäten so verliert dieses Team automatisch das Match.



 

§2.1.6 - Rehost / Spielerverlust

Allgemein gilt: Ein Rehost darf nur einmal pro Team pro Match angekündigt und durchgeführt

werden.

Ankündigen beinhaltet

eine deutliche Nachricht im Discord Kanal des jeweiligen Turniers mit Markierung der Organisatoren: @MCCLOrganisator

 

1- Rehosts dürfen nur im Normalfall den ersten 2-Min. des Match Starts angekündigt werden. Und spielt sich praktisch so ab, Match beginnt→ Team Leader schreibt in den Discord Kanal rein “Führen Rehost durch @MCCLOrganisator” → Team verlässt gemeinsam und vollzählig das Match.

 

2- Falls eine Wiederherstellung des vorherigen Spielverlaufs nicht möglich, so muss das gesamte Match neu gestartet werden mit gegenseitigen Einverständnis.

 

3- Fliegt ein Spieler aus dem Match hat er die möglichkeit durch nutzen eine Rehosts wieder zurückzukehren. Dieser Fall unterliegt nicht den Normalbedingungen.

 

4- Fliegt nach einem Rehost ein Spieler erneut raus, muss das Team in Unterzahl das Match beenden.


 

§2.1.7 - Ergebnis Aufzeichnung

Allgemein gilt, das Ergebnis wird nach Runden und nicht nach gewonnen Maps den Organisatoren mitgeteilt.

 

1- Es muss innerhalb von 10 Minuten nach Matchende in den jeweiligen Discord Kanal gepostet werden.

 

2- Im Fall eines Match Protests wird die Situation von den Organisatoren erst bewertet.

 

3- Screenshots vom Scoreboard sind gestattet, und müssen im Fall eines Protests von den Organisatoren eingesehen werden.

 

4- Das Manipulieren, in jedweder hinsicht ist strengstens untersagt.

§3 Strafen / Sanktionen

 

§3.1.1 - Missachtung des Geltungsbereichs

1- Sofern ein Team (oder Spieler) nicht einverstanden mit dem Regelwerk ist und sich

dazu entschließt, sich nicht daran zu halten, wird es/er sofort des Turnieres verwiesen.

 

2- Ebenfalls erfolgt ein Ausschluss, wenn Entscheidungen von Organisatoren nicht akzeptiert bzw missachtet werden.


 

§3.1.2 - Das Brechen des Fairplays

1- Wer dessen Betruges, Cheating etc. überführt worden ist wird auf Lebenszeit aus der MCCL ausgeschlossen.

 

2- Das Team von dem der Betrügende Spieler ausging, verliert alle Matches und das Team erhält ein Sanktions Ticket

 

3- Die Einschätzung von unsportlichem Verhalten wie Beleidigungen, respektlosem Umgang, provozierender Sprache und Verhalten liegt im Ermessen der Organisatoren.

 

4- Je nach Härte des Vorgefallenen können Matches als Niederlage gewertet werden.


 

§3.1.3 - Fehlerhafte Anmeldedaten

Sollte ein Spieler ein Match gespielt haben, ohne dass die erforderlichen Spielerprofil-Daten (PSN-ID) vorhanden waren, dann ist das Team dazu verpflichtet, alle Matchinternen Screenshots den Organisatoren zugänglich zu machen.


 

§3.1.4 - Missachtung der Team Pflichten

Sollte ein Team seinen Pflichten nicht nachkommen oder sich sichtlich nicht an Terminfindungen, Kontaktaufnahmen etc. beteiligen, so entscheiden die jeweiligen Organisatoren über eine Strafe.


 

§3.1.5 - Heimliche Live-Übertragungen

Heimliche Live-Übertragungen sind während eines Matches ausdrücklich verboten.

Wer dagegen Verstößt hat mit erheblichen Strafen seitens der MCCL Organisatoren zu rechnen.


 

§3.1.6 - Team / Spieler verlässt vorzeitig das Match

1- Sollte das gesamte Team eines Matchups das laufende Match verlassen, wird dieses Match mit der höchstmöglichen Niederlage gewertet. 

 

2- Sollte ein Spieler frühzeitig das laufende Match verlassen, so hat das Team dieses Spielers kein Recht auf eine Unterbrechung oder Pausierung. Für Ersatz oder Wiedererscheinung ist das jeweilige Team selbst zuständig. 


 

§3.1.7 - Zuschauermodus (Spectator)

1- Befindet sich während eines Matches ein Zuschauer im Spiel, der weder von den Teams noch von den MCCL Organisatoren genehmigt wurde, wird das Match mit der höchstmöglichen Punktzahl als Verloren gewertet für beide Teams.

 

2- Wenn ein MCCL-Spieler diesen Verstoß begangen hat, wird dieser aus dem Turnier ausgeschlossen.

 

3- Begeht ein Spieler von einem der anwesenden Teams ein solchen Verstoß, verliert das jeweilige Team automatisch das Match, mit der höchstmöglichen Punktzahl.

 


 

§3.1.8 - Spielen mit nicht Spielberechtigten / Angemeldeten Spielern

1- Spielt ein Team mit nicht Angemeldeten Spielern, so verliert das Team jedes Match automatisch an den der besagte Spieler teilgenommen hat.

 

2- Spieler müssen um Spielberechtigt zu sein Angemeldet werden.

 

§3.1.9 - Versäumen der Ergebnis Aufzeichnung

1- Wenn man versäumt das Matchergebnis zu notieren und das Ergebnis den MCCL Organisatoren mitzuteilen, geht man davon aus, dass das Match so passiert ist wie vom anderen Team berichtet worden ist.

 

2- Versäumen es beides Teams ihr Ergebnis mitzuteilen, gilt das Match für beide verloren.

 

§3.2.0 - Erhöhung des Pings & Ping Probleme

1- Sollte ein Spieler über mehrere Runden einer Map (mindestens 2) konstant einen Ping über 120ms aufweisen, hat er diesen Zustand per Handyaufnahme mindestens 10sec. aufzunehmen in dem ein etwa gleichbleibender ms Wert zu sehen ist. Sowie Screenshots in einem Zeitabstand von 10sec. falls eine Videoaufnahme nicht möglich ist.


 

2- Das benachteiligte Team kann das Gegnerteam auf die Pingerhöhung aufmerksam machen, in diesem Fall ist das Team mit den erhöhten Pings zu folgenden Möglichkeiten verpflichtet:

- Denn Spieler mit erhöhten Ping aus dem Match zu entfernen.

- Ein Rehost durchzuführen falls sie in dem Match noch keinen in Anspruch genommen haben.

- Der Spieler darf nach verlassen einmal ein wiedereintritt vornehmen, sollte dies das Problem nicht beheben, muss das Team in unterlegener Zahl das Match zu ende spielen.

 

3- In Sonderfällen und/oder nicht erfassten Vorkommnissen unterliegt es den Organisatoren, entsprechende Entscheidungen zu treffen.

§3.2.1 - Vorsätzliche Erhöhung des Pings

1) Sollte ein Spieler seinen Ping künstlich erhöhen, (durch Zusatzprogramme, besondere

Einstellungen, Downloads, etc.) so wird dies wie §3.1.2 (Fairplay) geahndet.

 

2) In Sonderfällen und/oder nicht erfassten Vorkommnissen unterliegt es den Organisatoren,

entsprechende Entscheidungen zu treffen.


 

§3.2.2 - Verspäteter Match Protest

Sollte ein Match Protest nach der dafür vorgesehenen Frist erfolgen, gilt er als verspätet und wird nicht berücksichtigt.

 

§3.2.3 - Unsportliches Verhalten eines Spielers in Matches

Folgende Aktionen sind untersagt und werden als unsportliches Verhalten angesehen:

- T-Bag ( Ob auf der Leiche, oder einfach so im stehen, im laufen )

- Attackieren von Leichen ( Schießen, schlagen, zerstückeln etc. )

 

Es wird gleich wie  §3.1.2 Brechen des Fairplays behandelt.

 

§3.2.4 - Cheaten außerhalb der MCCL

Sollte ein aktiver MCCL -Spieler in einem anderen Spiel bzw. außerhalb der MCCL gecheatet haben, wissentlich mit gesperrten Accounts spielen oder in Verbindung zu solchen stehen, so wird der Spieler auf Lebenszeit aus der MCCL verbannt. Dies betrifft beispielsweise Anti Cheat-Systeme.

Ausnahmen können für Einzelfälle von der Ligaleitung ausgesprochen werden. (Bspw: VAC Ban durch unabsichtlich auf Cheat-Server gelandet)

 

§3.2.5 - Nicht vom Regelwerk erfasste Situationen

1- Was ein nicht erfasstes Vergehen ist und wie dieses gewertet wird, unterliegt der Entscheidung der MCCL Leitung und deren Organisatoren. 

 

2- Jegliche Art von nicht genannten unfairem oder unsportlichem Verhalten wird von den MCCL Organisatoren (je nach Grad des Verstoßes und der jeweiligen Situation) bestraft.

 
 
 
 

Haben sie ein Problem mit der Seite, Fragen oder ähnliche Themen zu unserer Website wenden sie sich an:

(Department Director)

Sektionsleiter

Medien Sektion

(PSN Name) Schotte555 

E-Mail: GhostReconSpecOpsUnit@gmx.de

Discord: Schotte555 #5198